Ausgerechnet Billigflieger | WDR Reisen


martza martza
martza martza

Es ist gut, daß es Billigairlines gibt. Vielen Dank dafür ... Sie nehmen und fliegen die Menschen die etnweder arm sind (und nicht fliegen sollen) oder sparen wollen. Damit gibt es für (uns) normale Passagiere mehr Möglichkeiten, Komfort und Sicherheit bei traditionellen (Lufthansa) airlines.

Vor 2 Tage
Michael
Michael

Haha ab 28:00 erklärt Mutti ihm, wie man einen Koffer packt. Hammer, wie die Frau reagiert, mein Highlight im Umgang mit dem Reporter :D

Vor 3 Tage
WDR Reisen
WDR Reisen

Super, oder? Da war Daniel mal leicht sprachlos. :-) Viele Grüße, WDR Reisen-Team

Vor 3 Tage
Laurent Porter
Laurent Porter

"Warum können Berufsanfänger stolz wie Oskar mit Premiummarken durch die Straßen fahren?" - Das hat mit demselben System aus Leasing und Optimismus zu tun wie bei der Flugzeugfinanzierung und den oft absurd angesetzten Restwerten (läuft jahrelang gut, zwischendurch crasht es wie 2008). Daneben spielen natürlich auch niedrige Personalkosten eine Rolle; wenn beispielsweise Point-to-point Airlines wie Ryanair weniger Qualifierte mit mangelnden Sprachkenntnissen in Crash-Kursen zu Kabinenpersonal ausbildet (wie eine Ryanair Stewardess - durchaus anerkennend für die Airline! - auf sich selbst bezogen erzählte). Last but not least sehe ich die Nutzung abgelegener Regionalflughäfen (viele ehemals militärisch) als Grund: Diesen wurden oft mit Zuschüssen beteiligter Gemeinden und Länder finanziert und stehen zum Teil in ruinösem Wettbewerb zueinander.

Vor 9 Tage
SolLuka
SolLuka

Bei Eurowings muss ich mich auch anmelden! Blöde Stimmungsmache.

Vor 12 Tage
Tim Taler
Tim Taler

1000 EUR Bruttolohn einer Stewardess? Wer glaubt das denn?

Vor 13 Tage
BattleRoyale Player
BattleRoyale Player

Mailand ist die Hauptstadt von Italien wtf? Habt Ihr garkeine Ahnung? Rom ist die Hauptstadt ist dummköpfe...

Vor 16 Tage
WDR Reisen
WDR Reisen

Das war ja auch ironisch gemeint...

Vor 15 Tage
DerKanal
DerKanal

"Im Aufgabegepäck sind Laptops verboten" - aber eine Sekunde vorher, wurde noch genau darüber gesprochen. Da wäre es kein Problem gewesen. Ja was denn nun?

Vor 17 Tage
Sandra Wuerthner
Sandra Wuerthner

Im Sommer erlebt - da der Flug mit Umsteigen billiger war, bin ich mit Eurowings von Köln - Hamburg - Stockholm geflogen. Der Flug nach Stockholm hatte ein paar Stunden Verspätung. der Pilot hat uns dann an Bord aufgeklärt, da sie auf zirka 60 PAX aus Zürich gewartet haben - die hatten alle einen Anschlußflug. Beim Rückflug hatte mein Flugzeug Verspätung - hab dann meinen Flug von Köln nach Wien verpaßt - Eurowings hat mir Hotel und Taxi bezahlt.

Vor 17 Tage
Elgoog
Elgoog

Bei Ryanair würde ich nicht mal gratis mitfliegen.

Vor 20 Tage
Sandra Wuerthner
Sandra Wuerthner

Bin mal Bratislava - London - Bratislava geflogen - nie mehr. Bin froh das ich damals das Priority Boarding dazugebucht habe - so konnte man sich einen Sitzplatz aussuchen. Wir saßen shcon gemütlich auf den Plätzen (damals noch freie Platzwahl) durften die anderen einsteigen - die sind gerannt - haben sich gegenseitig gerempelt - wenn wir nicht bei beiden Flügen in der ersten Reihe gesessen hätten - es war verdammt eng. Mein Freund fliegt zwar gern mit Ryanair - aber ich würde nie wieder mit der Airline fliegen.

Vor 17 Tage
Max
Max

die frau bei 28:30 ist iwi bissel komisch

Vor 25 Tage
Juliane Breddin
Juliane Breddin

Bei der Lufthansa wird nur noch online eingecheckt? Stimmt nicht. Bis jetzt hatte ich keine Probleme am Schalter und mir wurden immer Bordkarten ausgedruckt. Stand: September 2018. Schlecht recherchiert, liebes WDR-Team

Vor 26 Tage
janniclas virdi
janniclas virdi

Bin dieses Jahr nach Mailand Malpensa geflogen mit Eurowings. Für 30€. Mir hat’s gefallen.

Vor 27 Tage
Renato Stiefenhofer
Renato Stiefenhofer

.... und keiner verschwendet in diesem WDR-Beitrag einen Gedanken daran, ob eine Billig-Airline gut geschultes Personal hat, vernünftig bezahlte Mechaniker und gut trainierte Piloten. Die Rechnung stimmt übrigens bei weitem nicht. Schlecht recherchiert, Daniel Aßmann. Dass der Durchschnittspreis für einen Europaflug (hin- und zurück) 180 Euro pro zahlenden Passagier sein muss, damit die Airline überleben kann, ist Daniel Aßmann nicht aufgefallen. Aber so wird Fernsehen heute gemacht. Dass speziell osteuropäische und spanische Billig-Airlines ihre Piloten aus fragwürdigen Flugschulen rekrutieren, oder dass die Copiloten nach ihrer 100'000 Euro Ausbildung nochmals 50`000 Euro der Airline bezahlen, um im Cockpit unter Aufsicht eines Fluglehrers mitfliegen zu dürfen, blenden wir auch aus. "Pay-to-Fly" heisst das. Könnt ihr ja mal googeln, wenn ihr nicht zu faul seid. Diese Copiloten bekommen für das Lehrjahr kein Gehalt und müssen die Uniform und das Hotel selber bezahlen. Nach exakt einem Jahr werden sie wieder rausgeschmissen und durch neue Fantasten ersetzt, zumeist Schnösel reicher Eltern. Das geht so lange gut, wie der Kapitän gesund ist... Immer noch glücklich mit eurem Schnäppchen? Gruss aus dem Jumbo-Cockpit. Nein, nicht Lufthansa. Geiz ist doof und wird euch Kopf und Kragen kosten. Darwin lässt auch grüssen. Habe diesbezüglich mal ein Buch geschrieben. Ich kenne die "Qualität" dieser Piloten, weil sie versuchen, bei uns einen Job zu bekommen. Abgesehen von sehr schlechten fliegerischen Leistungen können die meisten kaum vernünftig englisch. Das ganze scheint mir eine sehr laut tickende Zeitbombe zu sein. Wünsche euch viel Glück; ihr werdet es gebrauchen. Der WDR-Beitrag von Daniel Aßmann; ein Name, ein Geständnis. So denken junge Menschen heute, leider. Sie sind wohl das Resultat einer schlechten Bildungspolitik. Man weiss so wenig. Wer das billigste Produkt wählt, ist dumm. Zumindest in der Fliegerei. .

Vor 27 Tage
Rolf Duscha
Rolf Duscha

Ähh... Leute... ihr wisst schon, dass Eurowings = Lufthansa ist ?

Vor 27 Tage
Makro Muc
Makro Muc

Mailand ist die Hauptstadt von Italien??!! Habe ich irgendwas nicht mitgekriegt?!

Vor 29 Tage
WDR Reisen
WDR Reisen

Das war ironisch gemeint...

Vor 29 Tage
Chuckzilla
Chuckzilla

Lul

Vor Monat
V. Global
V. Global

Ich kenne eine von Lufthansa die hat Flugbegeleiterin dort gelernt und als sie fertig ist wurde sie erstmal für 3 Monate "Selbstständig" angagiert als eine art "Probezeit". Also so ganz gut sind da die Lufthansa sozialleistungen auch nicht mehr

Vor Monat
FreedZ
FreedZ

Phuu, also im Intro dachte ich mir schon kurz: "das ist aber teuer!" Also 16,99€ ist beinahe das 17-Fache von meinem letzten gebuchten Flug.. :O

Vor Monat
Max
Max

Wusste garnicht das Hattingen die Hauptstadt von NRW ist heuchl. heuchl. 😂

Vor Monat
Max
Max

WDR Reisen Ja gut könnte man sich denken aber trotzdem 😂

Vor 28 Tage
WDR Reisen
WDR Reisen

Das war auch ironisch gemeint.

Vor Monat
Egbert Putin
Egbert Putin

16:51 "Dann häng ich mich für Sie......... in die hotline"😂

Vor Monat
mitvoid
mitvoid

"Doppelt so viel, _wie_ mit Ryanair". Schon GEZahlt?

Vor Monat
Cheesecake HD
Cheesecake HD

Aer Lingus ist doch kein Billigflieger!

Vor Monat
John Doe
John Doe

Viele Menschen vergessen leider, dass die Pilotenausbildung, bis auf sehr wenige Ausnahmen, vollständig privat finanziert werden muss, ganz im Gegenteil zu den häufig staatlich (co-)finanzierten Ausbildungs- bzw. Studienangeboten. Mit ca. 100.000€ Schulden auf der Kante und wenig Flugstunden bzw. wenig Berufserfahrung kann man sich diesem Luftfahrtlohndumpingkartell nur sehr schwer entgegenstellen. Wenn es dann keiner mehr macht und Flüge ausfallen oder Strecken geschlossen werden, regen sich meistens diejenigen darüber auf, die erst große Töne gespuckt haben, dass die Piloten ja wissen, worauf sie sich da einließen. Von den externalisierten Kosten die unsere Kinder einmal ausbaden dürfen und den daraus resultierenden Umweltschäden spreche ich da noch gar nicht. Vielleicht ist es ja auch mal ganz gut, dass die Vernunft langsam Überhand nimmt, immer weniger Piloten ausgebildet werden, Flugschulen dicht machen und sich der Markt einmal gesundschrumpft.

Vor Monat
OmegaX
OmegaX

Viele Leute wollen immer günstiger reisen, sei es jetzt mit dem Flugzeug bei z.B. Ryanair oder mit dem Fernbus bei z.B. Flixbus. Aber vielen ist es irgendwie auch egal das Leute dafür schlecht bezahlt werden und hart arbeiten müssen. Ich gebe da lieber mehr geld aus und Fliege mit der Lufthansa.

Vor Monat
승객 26A
승객 26A

Ich bin letztens von München nach Berlin mit EasyJet zum U2 Konzert geflogen. Allerdings habe ich mich ein paar Tage vor dem Flug verletzt und musste mit Rollstuhl fliegen. Also musste mein Vater sich bei EasyJet darum kümmern, dass das alles passt. Ich muss ein großes Lob an EasyJet aussprechen, denn sie haben sich so gut um uns gekümmert und alles problemlos organisiert. 👍🏻

Vor Monat
blackhawk35i
blackhawk35i

eurowings ist eine lufthansa tochter...

Vor Monat
joachim schmidt
joachim schmidt

Es rechnet sich nicht mit Billigfliegern zu fliegen . Man muss für jeden Pfurz zusätzlich zahlen . Abgesehen davon das Frankfurt (Hahn) und Düsseldorf (Weeze) nicht die Selben sind wie die Originale . Ich bin dreimal nach Südamerika geflogen, mit Delta und KLM , guter Service gutes Essen , alles kostenfrei . In so eine Billigwuppe kriegt mich keiner rein . Leistung muss richtig bezahlt werden . Das ist bei den Billighanseln eben nicht der Fall . Jeder sollte sich klar sein , dass die Menschen , die für Ryan Air etc. arbeiten mit einem Hungerlohn abgespeist werden . Ich als Altenpfleger(der Verdienst ist eh schon zu wenig) verdiene mehr als ein Pilot ,der bei Ryan Air anfängt . Aber nicht genug , er muss auch noch alle Versicherungen selbst bezahlen . Er ist selbstständig . Vielleicht bezahlt der liebe Herr O´Leary dann ja wenigstens die schwarze Schuhcreme , damit sie dann auch wie Sklaven aussehen .

Vor Monat
Matti
Matti

Wie teuer war für 8,99€ in Berlin.

Vor Monat
gizli53fanatik
gizli53fanatik

italien hauptstadt ist rom

Vor Monat
WDR Reisen
WDR Reisen

Ja, das ist richtig. Es war ja auch ironisch gemeint...

Vor Monat
Christian Schmidt
Christian Schmidt

Ich finde Ryanair/bzw. Laudamotion am besten... hier wird EW nur schön geredet

Vor Monat
DarkoderUebermensch
DarkoderUebermensch

Mailand ist die Hauptstadt von Italien? Ich lach mich tot.😂

Vor Monat
WDR Reisen
WDR Reisen

Das war natürlich ironisch gemeint (4:00). Mailand ist natürlich nicht die Hauptstadt Italiens und Hatting auch nicht die von NRW. Der Tusch nach dieser Aussage sollte die Ironie unterstreichen. Offenbar wird das nicht immer verstanden. Wir arbeiten an uns. Viele Grüße!

Vor Monat
Pablo Postigo Olsson
Pablo Postigo Olsson

Iberia ist KEIN LCC (LowCistCarrier) und dir Hauptstadt von Italien ist bekanntlich Rom, nicht Mailand. Die redaktionelle Arbeit des öffentlich-rechtlichen Fernsehens hält ja mittlerweile nicht die elementarsten Qualitätsstandards des Journalismus ein. Toll!

Vor Monat
WDR Reisen
WDR Reisen

Lieber Pablo, das war natürlich ironisch gemeint (4:00). Mailand ist natürlich nicht die Hauptstadt Italiens und Hatting auch nicht die von NRW. Der Tusch nach dieser Aussage sollte die Ironie unterstreichen. Offenbar wird das nicht immer verstanden. Wir arbeiten an uns. Viele Grüße!

Vor Monat
Mr Chickenn
Mr Chickenn

NEIN FlyBe ist ganz und garnicht billig!

Vor Monat
Pseudynom
Pseudynom

21:51 Retard!

Vor Monat
boeing1125
boeing1125

Ja genau...zu einer Dokumentation die man ernst nehmen soll, gehört natürlich der absolut wichtige Flug im Simulator...

Vor Monat
Miray Zockt
Miray Zockt

Ach ja..... AirBerlin R.I.P

Vor Monat
Zico2222
Zico2222

Das Menschen auch denken, für 30€ durch Europa reisen zu können. Eigentlich haben die Personen, die dann von Ryanair-Streiks betroffen sind, es auch nicht anders verdient! Man soll den Flug einfach angemessen zahlen und gut ist!

Vor Monat
Sparta Fan
Sparta Fan

Also ob man Aer Lingus als Billigflieger abstempeln kann, wage ich zu bezweifeln. Und ich sag mal so: Jeder der Billigflieger wählt, macht die Luftfahrt kaputt! Der ganze Luxus verschwindet und am Ende STEHT man wie unser lieber Kim O´ ... sorry meine Michael O’Leary es will, 3 Stunden im Flugzeug, wie im Bus!

Vor Monat
Road Runner
Road Runner

Die beste Airline ist immernoch Turkish Airlines

Vor Monat
Namenloser5
Namenloser5

37:26 Also merken, im Handgepäck ist immer ein Laptop drinne :D

Vor Monat
Petra44YT Nein!
Petra44YT Nein!

Die Frau aus dem Reisebüro ist absolut unverschämt! Sie lässt die Kunden "noch nicht einmal aussprechen", wenn die Ryanair erwähnen? SO GEHT ES NICHT! SO GEWINNT MAN KEINE KUNDEN! Ich fliege zwar nicht mit Ryanair, wenn es sich vermeiden lässt. Aber so ein Verhalten wie das von dieser Reisebüromitarbeiterin unterstütze ich auch nicht. Es ist eh ein Unding, dass die EINEN Bildschirm hat, den NUR SIE sehen kann. ... Hat seinen Grund, dass ich Reisen nur noch im Internet buche, seit das möglich ist!

Vor Monat
Venistro
Venistro

Vielleicht bin ich da der Einzige, aber mir wäre es lieber, wenn der Service besser werden würde bzw. die Preise besser/leichter zu durchschauen und zu berechnen sind, ohne irgendwelche Überraschungen, anstatt dass die Tickets so billig wie nur möglich werden... Ich zahle lieber 10€ mehr, wenn ich dafür im Fall der Fälle auch 1-2kg mehr im Handgepäck haben kann, je nachdem wie viel mein anderes Gepäck wiegt, ohne es umpacken zu müssen.. oder das Ausdrucken lassen der Boardingkarte, wenn man die mal im Stress vergessen hat, dann deutlich billiger machen und andere solche Punkte im Service..

Vor Monat
TimVentures
TimVentures

Ich finde es sehr schade, wie hier manche über den Service und Leistung der Billigflieger meckern müssen. Man kann nicht erwarten, dass man den Service einer Emirates für den Preis von Raynair bekommt! "You pay for what you get." Diese Flieger haben vielen Leuten das Fliegen überhaupt erst ermöglicht, welche es sich vorher nie hätten träumen können, mal einen Flug bezahlen zu können.

Vor Monat
TimVentures
TimVentures

Pseudynom Fliegen ist eben glücklicherweise kein Luxus mehr. Zur Sicherheit: Ddr Föugmarkt ist einer der reguliertesten Märkte, weswegen die Sicherheit gewährleistet ist, zur Behandlung des Personals: Klar das ist keinesfalls gut, aber wir leben in einer Freien Wirtschaft wo man den Arbeitgeber wechseln kann, wenn man unzufrieden ist.

Vor Monat
Pseudynom
Pseudynom

Über die Sicherheit und die Behandlung der Angestellten zu meckern ist angebracht. Dein Argument dient nur als Rechtfertigung für unfaire Zustände. Und es gibt kein Recht auf Urlaub mit Flug. Man muss Luxus nicht billig machen, damit es sich jeder leisten kann. (Und Fliegen ist Luxus.)

Vor Monat
Jon ad
Jon ad

Macht doch mal eine Reportage über die Germania Airline😁👍👍👍👍

Vor Monat
IM Erika
IM Erika

Mir war gar nicht bewusst wie billig das Fliegen geworden ist.😵

Vor Monat
Krey Zee
Krey Zee

Wir sind mit Eurowings nach NYC hin und zurück geflogen, 2 Personen, für 1300€ (200€ mehr, da wir Plätze dazu gebucht hatten, mit mehr Beinfreiheit). Hatten das im Januar gebucht und ein halbes Jahr später waren die Tickets für den gleichen Zeitraum um 1000€ teurer. Früh buchen/kaufen lohnt sich also Handpäck: Steht sogar bei den Airlines auf deren HP. Bei Eurowings steht: Jeder Fluggast darf ein Handgepäckstück mit einem maximalen Gewicht von 8 kg und mit Höchstmaßen von 55 x 40 x 23 cm mit an Bord nehmen

Vor Monat
chaushb
chaushb

Ryanair punktet beim Preis - no Shit

Vor Monat
chaushb
chaushb

06:38 was ist am registrieren so schlimm? Dauert max 5min und man muss bei weiteren Buchung nichts mehr angeben. Die Daten bekommen die anderen Airlines (ausnahmsweise aus verständlichen Gründen) auch.

Vor Monat
profdrpioneerkowhh
profdrpioneerkowhh

Stimmt, das ist ein ganz normaler Vorgang

Vor Monat
Vincent E. Lawson
Vincent E. Lawson

Wer auch Snacks und Aufgabegepäck dabei haben muss... dann ist es auch kein Billigflug mehr

Vor Monat
Manuel Studer
Manuel Studer

So eine undifferenzierte Reportage habe ich selten gesehen. Über die unangenehmen tatsächlichen Sozial- und Umwelt-Kosten des billigen Fliegens müssen dann wohl die KollegInnen von arte eine Doku machen. Aber da schaut ja (fast) keiner. Zum Glück. Ryanair ist übrigens seit kurzem die größte Fluggesellschaft Europas, vor der Lufthansa! Und obwohl es doppelt so teuer ist mit Lufthansa zu fliegen, sollte jede(r) der die soziale Marktwirtschaft schätzt, die paar Euro mehr bezahlen. Pilotenausbildung, Sozialleistungen und eine der renommiertesten Technikabteilungen zur Wartung der Maschinen gibt's halt nicht um 16,99.

Vor Monat
Letzebourger
Letzebourger

+Manuel Studer LH fliegen? Warum? Bei den häufigen Streiks von Kapitänen die sich mit 250.000 Euro unterbezahlt fühlen? So weit geht meine Solidarität nicht? Und Planungssicherheit für Geschäftsreisen ist mit LH auch nicht mehr gegeben! Mich von arroganten, schnippischen Personal selbst in der C-Klasse dumm anmachen lassen weil ich noch eine Tasse Kaffee will und deren Tratsch in der Bordküche störe? Miesen Service gibts viel billiger bei den LCCs. LH - never ever!

Vor Monat
profdrpioneerkowhh
profdrpioneerkowhh

Dafür stürzt Lufthansa aber öfters ab. Lufthansa ist i.ü. meist drei- bis viermal so teuer. Die Ausblidung ist ja wohl ein Witz. Es gibt keine kürzere Ausbildung als eine Pilotenausbildung. Die Vorgaben zum Verkauf der Airbusmaschinen sind mit Wartung verbunden.

Vor Monat
herthaboomer2
herthaboomer2

iberia und air lingus sind keine billig airlines, sondern vollwertige mitglieder des selben konsortiums wie british airways und american airlines. aber gut, air berlin tauchte lange jahre auch in reportagen als billigflieger auf. ansonsten gute doku. an alle die warnung, achtet auf die position des flughafens, darauf wieviel extraservice dabei is (gepäck, sitzplatz ect.), schaut wie das ticket storniert und umgebucht werden kann, guckt ob hin- und rückflug auf dem selben ticket sind und schaut euch, wenn der flug noch weit in der zukunft liegt, an in welcher luftfahrtallianz, bzw. welcher airlinegruppe die airline ist, für die ihr euch entscheidet. das gibt euch bei änderungen oder streichungen mehr optionen für eine umbuchung. lufthansa group z.b. is da recht angenehm oder auch die klm/air france group, wo dann auch delta airlines drin is. die luftfahrallianzen sind alle recht vielfältig, aber dennoch mal schauen. schönen nächsten flug euch allen :)

Vor Monat
herthaboomer2
herthaboomer2

+WDR Reisen gerne :)

Vor Monat
WDR Reisen
WDR Reisen

Dankeschön für die Ergänzungen!

Vor Monat
Deagle Split
Deagle Split

Ach ja das ist ja viel besser das ich für 30€ mehr mich nicht erst registrieren muss

Vor Monat
271828
271828

Wie kam man nur Ryanair fliegen, dass ist doch selbstmord! Ich gehe jetzt erstmal zu Starbucks und daddel auf meinen Iphone, weil dass ehrenhafte Firmen sind, im Gegensatz zu diesen bösen Iren^^

Vor Monat
AutismCat
AutismCat

Billigfluggesellschaften werden übrigens mit LCC abgekürzt, also Low-Cost Carrier und nicht Low-Cost Airlines

Vor Monat
SnurX
SnurX

Was ist das denn für eine furchtbar, grausige Musikauswahl. Schlimmer als bei RTL2 X-Diaries. Bitte ein bisschen mehr Niveau.

Vor Monat
Maureen Kitty
Maureen Kitty

Die Leute, die sich über Low Cost Airlines beschweren. Keiner zwingt euch mit ihnen zu fliegen. Wenn Sie möchte, können Sie natürlich mit Netzwerk Airline fliegen. Jeder kann für sich entscheiden

Vor Monat
Bastian Mann
Bastian Mann

Schlecht recherchiert, bei Ryanair sind zwei Handgepäckstücke gratis.

Vor Monat
profdrpioneerkowhh
profdrpioneerkowhh

Das ist hier insgeheimes LowCost-Bashing.

Vor Monat
Bastian Mann
Bastian Mann

doch... http://www.ryanair.com/de/de/reise-planen/mit-uns-fliegen/handgepack-richtlinie

Vor Monat
M.A. J.F.
M.A. J.F.

Jetzt nicht mehr

Vor Monat
SHEPHERD NETSRAK MOBILE STUDIO
SHEPHERD NETSRAK MOBILE STUDIO

Sehr interessant !

Vor Monat
Epikur Epikur
Epikur Epikur

Ich finde die Reportage ist sehr gut gemacht und informativ! Dennoch eine gut gemeinte Kritik meinerseits: Wieder wird hier das übliche Märchen von den hohen Personalkosten als stärksten Kostenfaktor erzählt - so bei Minute 20:35 . Bei einem Umlauf - also hin und zurück - auf einer typischen Strecke von Mitteldeutschland zu einer beliebten spanischen Insel liegen die Kosten für das fliegende Personal bei ca. 2500-3000 Euro, alle weiteren fixen und variablen Kostenanteile sind weitaus höher und entsprechen dem Zehnfachen der Kosten für die Crew! Man muss dieses ewige Mantra neoklassischer Verirrungen aus dem der ökonomischen Theorie nicht ständig unhinterfragt wiederholen, das die Löhne immer und in jedem Beispiel zu hoch seien oder den stärksten Kostenanteil darstellen.

Vor Monat
Ace Of Spades
Ace Of Spades

Leute fliegen funktioniert nicht billig fliegen war immer teuer und wird es immer sein! Irgendwann passiert was und dann warst das mit billig

Vor Monat
Ace Of Spades
Ace Of Spades

Also Lufthansa verdient mir der Kurzstrecke nichts das sind alles Zubringer für die Langstrecke deswegen fliegen die nur von ihren Hubs!

Vor Monat
castlehighschool
castlehighschool

Bei Ryanair wird gemotzt ohne Ende, während der Flixbus gefeiert wird. Man sollte nicht immer nur in die Luftfahrt gucken, Lohndumping gibt es leider bei Bussen noch deutlich mehr

Vor Monat
ᗩᒪᖴᗩ
ᗩᒪᖴᗩ

Ich finde Kurzflüge einfach nur krank. Das ist so eine Umweltverschmutzung

Vor Monat
Petra44YT Nein!
Petra44YT Nein!

Schon wieder so ein Amateurdoktor.

Vor 2 Tage
Heiko Lang
Heiko Lang

leider wahr...relativiert aber Flüge wie Frankfurt-Berlin, Hamburg-Berlin oder München-Stuttgart nicht!

Vor 13 Tage
profdrpioneerkowhh
profdrpioneerkowhh

Die ganze Menschheit ist Umweltverschmutzung. Autofahren, Bahnfahren, Busfahren, Schiffe sowieso.

Vor Monat
xX_AimIzzPaul_Xx
xX_AimIzzPaul_Xx

Sry leute aber ist tuifly eine billig fluglinie ?

Vor Monat
M.A. J.F.
M.A. J.F.

Tuifly ist keine Billigfluggesellschaft (Low-Cost Carrier), sondern eher ein touristischer Linienflieger. Große Teile der Sitzplätze werden hauptsächlich über Reiseveranstalter verkauft, was nicht in das Geschäftsmodell eines LCC passt. Es ist zwar kein Full-Service Carrier wie Lufthansa, bietet aber immer noch einen Standart Service. Bei LCC's findet man keinerlei Service .(No Frills)

Vor Monat
Original Boii
Original Boii

Ryanair ist ne billige drecksairline

Vor Monat
profdrpioneerkowhh
profdrpioneerkowhh

Dreck muß nicht billig sein, es gibt sogar Scheiße, die richtig teuer werden kann, z.B.:, wenn wieder mal eine Lufthansa abstürzt.

Vor Monat
Simon Ludwig
Simon Ludwig

Ist nur mir das aufgefallen oder sehen das andere auch, dass im Thumbnail die Frontleuchten des Flugzeugs aussehen wie zwei Punkte über dem "e"?

Vor Monat
WDR Reisen
WDR Reisen

Gutes Auge! Vielleicht sollten wir das E gegen ein O austauschen...;-)

Vor Monat
Markus Rindler
Markus Rindler

Ich wusste auch nicht dass Mailand die Hauptstadt Italiens ist... :)

Vor Monat
WDR Reisen
WDR Reisen

Das war natürlich ironisch gemeint (4:00). Mailand ist natürlich nicht die Hauptstadt Italiens und Hatting auch nicht die von NRW. Der Tusch nach dieser Aussage sollte die Ironie unterstreichen. Offenbar wird das nicht immer verstanden. Wir arbeiten an uns. Viele Grüße!

Vor Monat
LSZocker2009
LSZocker2009

27:25 Klebt das Smartphone an der Hand fest oder was???

Vor Monat
LSZocker2009
LSZocker2009

250.000 Euro Im Jahr dafür das 99 % der Arbeit das Flugzeug selber macht.........

Vor Monat
Jägermeister
Jägermeister

Schon klar dass ihr Zugenthusiasten da neidisch seid aber die Arbeit ist nun mal viel komplexer

Vor Monat
Jägermeister
Jägermeister

Wenn man keine Ahnung hat, einfach leise sein bitte :)

Vor Monat
profdrpioneerkowhh
profdrpioneerkowhh

Und die Ausbildung dauert auch nur ein, höchstens anderthalb Jahre.

Vor Monat
LSZocker2009
LSZocker2009

scheiß Reier-Air

Vor Monat
LSZocker2009
LSZocker2009

Frau DICKermann und eine Psychologiestudentin die regelmäßig fliegt? Das Studium möchte ich mal sehen.......

Vor Monat
Notdraxdes _
Notdraxdes _

Nicht alle können sich teure Flieger leisten!

Vor Monat
Chrisi
Chrisi

Gut fürs Portmonee - schlecht für die Umwelt. So wie viel zu oft heutzutage. Sicherlich werd ich in Zukunft noch das ein oder andere Mal billig fliegen. Aber je nachdem was das Ziel ist, sollte man sich wirklich zumindest kurz überlegen, obs nicht auch mit Bus oder Bahn geht. Ich hoffe da werden in Zukunft gute Kompromisse geschaffen.

Vor Monat
Jonas Grote
Jonas Grote

in diesem video wird gezeigt wie geiz die europäische luftfahrt zerstört

Vor Monat
Jonas Grote
Jonas Grote

+profdrpioneerkowhh naja das soll es zeigen ....

Vor Monat
profdrpioneerkowhh
profdrpioneerkowhh

Nein, hier zerstört kein Geiz eine europäische Luftfahrt, sondern es wird gezeigt, wie man mit Intelligenz ein Europa für alle möglich machen kann.

Vor Monat
Moritz Reng
Moritz Reng

AerLingus ist keine Billigfluggeselkschaft! Und warum, sollten Familien mit Schulkindern außerhalb der Ferien fliegen?!

Vor 2 Monate
sattler85
sattler85

leider muss ich den video dank sehr schlechtem untertitel einen negativen like geben sorry

Vor 2 Monate
WDR Reisen
WDR Reisen

Hallo Sattler, die Untertitel werden von Youtube beim Hochladen des Videos automatisch eingelesen, für das Kauderwelsch, was teilweise dabei herauskommt, können wir nichts. Wir versuchen aber, das so schnell wie möglich in Ordnung zu bringen. Viele Grüße, WDR Reisen-Team

Vor Monat
Harry Amend
Harry Amend

Natürlich, veröffentlicht am 12.08.2018 und im Hintergrund sieht man eine Air Berlin Maschine. Alleine daran sieht man schon wie Uralt der Bericht ist.

Vor 2 Monate
MexicanoBlanco
MexicanoBlanco

Also bevor ich bei Ryanair einsteige, gehe ich lieber zu Fuß

Vor 2 Monate
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart

Warum

Vor 21 Tag
Petra44YT Nein!
Petra44YT Nein!

Meine Güte! Wenn es keine andere vernünftige Verbindung gibt, würde ich auch mit Ryanair fliegen. Aber ich fliege nicht mit Ryanair, weil es "so billig" ist (wenn man den Preis für den Bus zu den Flughäfen nicht mitrechnet.)

Vor Monat
Teikor
Teikor

Kannst ja auch laufen.

Vor 2 Monate
Isa-Said Pugar
Isa-Said Pugar

Ich mag den Reporter🤗😌

Vor 2 Monate
Betonmischer Neymar
Betonmischer Neymar

Was mit Germania

Vor 2 Monate
Air Player Air Player
Air Player Air Player

Ich will jetzt kein hate abgeben aber Hauptstadt von Italien Mailand einmal bitte in Erdkunde besser aufpassen

Vor 2 Monate
WDR Reisen
WDR Reisen

Das war natürlich ironisch gemeint (4:00). Mailand ist natürlich nicht die Hauptstadt Italiens und Hatting auch nicht die von NRW. Der Tusch nach dieser Aussage sollte die Ironie unterstreichen. Offenbar wird das nicht immer verstanden. Wir arbeiten an uns. Viele Grüße!

Vor Monat
Marius
Marius

Also das mit dem Komfort bei Eurowings ist so ne Sache 😂 Beinfreiheit gab es da nicht wirklich, jedoch bin ich aber auch ziemlich groß mit 1.90m... aber als wir von London nach Stuttgart geflogen sind, saßen wir zuerst in der letzten Reihe (ohne Fenster, ist aber auch egal) dann kam die sehr nette Stewardess (keine Ironie) und hat uns gebeten (alle aus der letzten Reihe) uns nach vorne in die Business clas zu setzen, wegen Gewichtsverteilung oder sowas😂 joa und somit haben wir vom Sitzplatz her an die 40 Euro pro Person gespart und ich hatte meine Beinfreiheit 😂👍🏼 PS: In den alten Doppeldeckerbussen in London konnte ich nicht sitzen, da meine Beine zu lang waren🤷🏻‍♂️😂

Vor 2 Monate
Bene
Bene

Bei Ryanair hat man bessere Plastik Klappstühle aber bei zwei drei Stunden Flüge sind auch die aushaltbar

Vor 2 Monate
Yanik Castañeda Pulgarin
Yanik Castañeda Pulgarin

Was bei 7:30 so wird man nämlich angelockt. Ticket kostet so viel ja, aber die ganzen kosten muss man noch dazu rechnen wie: bestimmter Sitzplatz, Koffer, Handgepäck und Sowas. Bei meinem Flug waren es von 150 EUR am Ende mit allem 300 EUR. Wäre besser gewesen hätte man den kompletten Preis gezeigt.

Vor 2 Monate
Kate Extaldation
Kate Extaldation

Ich mache viele Videos von meinen Reisen und hauptsächlich fliege ich meistens mit den Billigairlines wie z.B Ryanair, meiner Meinung nach die nervigste Airline, aaaber man spart natürlich auch viel Geld und kann somit mehr Taschengeld mitnehmen und vor Ort ausgeben. 😬🙌🏼 schaut doch gern Vorbei. Liebe Grüße Kate

Vor 2 Monate
Karin Meier
Karin Meier

Ich finde solche Flugpreise sollten verboten werden ;) Wenn man nur ein Stück auf unsere Umwelt achten würde und solche Preise fördern das nur noch solche Reisen wie 1 Tag London shoppen etc. für ein paar Euro.

Vor 2 Monate
Letzebourger
Letzebourger

+the lizard of potsdam Beep beep. Ossigeschwätz detected!

Vor 15 Tage
TheWizardOfPotsdam
TheWizardOfPotsdam

Meep meep. Brainwash detected.

Vor 15 Tage
Letzebourger
Letzebourger

Juliane Breddin  EIGENTLICH? Wofür steht "eigentlich"? Welche Bedeutung hat dieses Wort in diesem Beitrag? Sind Sie für ein Verbot? Ja oder Nein?

Vor 25 Tage
Juliane Breddin
Juliane Breddin

Man sollte auch Flüge innerhalb von Deutschland verbieten. EIGENTLICH

Vor 26 Tage
Letzebourger
Letzebourger

Energie sparen wegen der Umwelt? Das habe ich gemacht als ich noch den Politikern geglaubt habe - aber das ist Geschichte. Unsere luxemburgischen Politiker fahren alle 5 ltr.Autos, nein nicht Verbrauch - Hubraum. Und das liebste Transportmittel ist der spritsaufende Hubschrauber und Privatjet. Für den grünen(!) BaWü Verkehrsminister wurde eine gesperrte Strasse nur für Ihn freigegeben, das normale Volk durfte kilometerlange Umwege fahren. Die Glühbirne wird verboten - der Re-GIER-ungsjet wird immer häufiger benützt - das Teil war das Lieblingsspielzeug des Grünen Trittihn! Wasser predigen - und selbst Wein saufen - das ist das Tun der heutigen Politiker? Für mich ist kein Politiker glaubwürdig - alles Lügner und Selbstbediener! Und darum fliege ich auch zum shoppen nach Hongkong oder New York - Hauptsache Spass!

Vor Monat
Ali Elabdimarras
Ali Elabdimarras

Immer dieses Idiotenfernsehen, der Kommentar ist von 13 jährigen für 6 jährige.

Vor 2 Monate
Daniela B.
Daniela B.

27:46-29 wie geil ist die denn bitte drauf ey? 😂😂😂

Vor 2 Monate
Daniela B.
Daniela B.

Jörn I JoeMcBoe ihre Attitüde ist eben einfach genial! 😂👌🏻

Vor 29 Tage
Jörn I JoeMcBoe
Jörn I JoeMcBoe

nach so einem Kommentar habe ich gesucht 😂

Vor 29 Tage
WDR Reisen
WDR Reisen

Aber zackig! 😂😂😜

Vor 2 Monate
#r2g
#r2g

Der Durchschnittsdeutsche mag es eben billig. Je billiger, desto mehr bleibt vom 1600€ netto Monatsgehalt.

Vor 2 Monate
Letzebourger
Letzebourger

+Juliane B. Welche Fluggesellschaft haben Sie vor zwei Wochen in Tegel gesehen? Die SWISSAIR war nie in der Star Allianz mit LH und OS. Die SWISS ist in der Star Allianz - auch weil der Mehrheitsaktionär der SWISS jetzt die LH ist. Wie bei der OS auch!

Vor 26 Tage
Juliane Breddin
Juliane Breddin

+Letzebourger also die Airline, habe ich vor 2 Wochen in Tegel gesehen. Die sind doch in der Star Allianz mit Lufthansa und Air Austrian

Vor 26 Tage
juliaa's edits
juliaa's edits

Letzebourger einfach nur lächerlich ein ganzes Volk so darzustellen wenn ein paar Menschen so sind!

Vor Monat
Letzebourger
Letzebourger

+juliaa Die wissen halt wie Geld machen:) Wer für ein so dreckiges Verhalten, wer für Wirtschaftsverbrecher und Steuerhinterzieher Verständnis aufbringt ist für mich nicht diskussionswürdig - da verschwende ich keine Zeit mehr! Darum: Good bye!

Vor Monat
juliaa's edits
juliaa's edits

Letzebourger Die wissen halt wie Geld machen:) Ganz ehrlich du kennst vllt. 5-6 Schweizer und tust so als würden sie die ganze Schweiz vertreten. Und in der Schweiz ist es nicht sooo schwer viel Geld zu verdienen wenn man eine gute Ausbildung hat. Ich kann hier leider beim Thema “Schweizer Banken” nicht mitreden da ich zu dem Thema viel zu wenig weiss aber was ich weiss das die nicht alle Schweizer so sind wie du sie hier beschreibst den ich bin stolz auf mein Land. In der Schweiz ist es sicher & die Bildung hier ist sehr gut! Kein Land ist perfekt aber so wie du hier die Schweiz darstellst ist nicht so! Nicht alle Schweizer haben Geld und wenn sie es haben dann wissen sie halt wie es geht! (neidisch?)

Vor Monat
DerMaxy
DerMaxy

Schon wieder eine "wiederhochstellung" ohne jeglichen Hinweis oder vermerk des Produktionsjahres.... :(

Vor 2 Monate
WDR Reisen
WDR Reisen

Steht im Nachspann - 2018. Viele Grüße, WDR Reisen-Team

Vor 2 Monate
Smilezom
Smilezom

Und ich fahr mit FlixBus oder dem IC-Bus für unter 40€ zum selben Ziel und bin viel nachhaltiger unterwegs! :D

Vor 2 Monate
SAMI NATOR
SAMI NATOR

+Der Schüler wieso überhaupt sparen deutdchland ist 1 prozrnt der Weltbevölkerung fer Klimawandel wird kommen egal ob fu mit der bahn fährst

Vor Monat
Der Schüler
Der Schüler

SAMI NATOR Flugzeuge verbrauchen tatsächlich relativ wenig Energie. Die Radreibung ist aber bei hohen Tempo recht irrelevant, da sie immer gleich bleibt. Das wichtige ist der Luftwiderstand.

Vor Monat
SAMI NATOR
SAMI NATOR

Flugzeuge sind das nachhaltigste bewegungsmittel denn man hat keine räderreibung

Vor Monat
Smilezom
Smilezom

Eher 11 Stunden aber ich fahre dann über Nacht von Zuhause und bin am nächsten Tag direkt in der Stadt. Bei den meisten billigairlines muss man noch ein Shuttle in die Stadt und zum Flughafen einplanen was je nach Ort schon mal 20€ kosten kann.

Vor 2 Monate
Der Schüler
Der Schüler

Smilezom Und statt 1:30 dann 26 Stunden unterwegs, gg.

Vor 2 Monate
Henrik Blocks
Henrik Blocks

Ich verstehe immer nicht wie Ryanair so runter gemacht wird. Der Service ist genauso gut wie bei anderen Airlines vieleicht kein luxus flug aber an der Sicherheit wird jetzt nicht gespart. Ryanair gibts seit 1984 schon mal was von einem Absturz gehört? Ich finds einfach nur traurig.

Vor 2 Monate
Renato Stiefenhofer
Renato Stiefenhofer

.... und keiner verschwendet in diesem WDR-Beitrag einen Gedanken daran, ob eine Billig-Airline gut geschultes Personal hat, vernünftig bezahlte Mechaniker und gut trainierte Piloten. Die Rechnung stimmt übrigens bei weitem nicht. Schlecht recherchiert, Daniel Aßmann. Dass der Durchschnittspreis für einen Europaflug (hin- und zurück) 180 Euro pro zahlenden Passagier sein muss, damit die Airline überleben kann, ist Daniel Aßmann nicht aufgefallen. Aber so wird Fernsehen heute gemacht. Dass speziell osteuropäische und spanische Billig-Airlines ihre Piloten aus fragwürdigen Flugschulen rekrutieren, oder dass die Copiloten nach ihrer 100'000 Euro Ausbildung nochmals 50`000 Euro der Airline bezahlen, um im Cockpit unter Aufsicht eines Fluglehrers mitfliegen zu dürfen, blenden wir auch aus. "Pay-to-Fly" heisst das. Könnt ihr ja mal googeln, wenn ihr nicht zu faul seid. Diese Copiloten bekommen für das Lehrjahr kein Gehalt und müssen die Uniform und das Hotel selber bezahlen. Nach exakt einem Jahr werden sie wieder rausgeschmissen und durch neue Fantasten ersetzt, zumeist Schnösel reicher Eltern. Das geht so lange gut, wie der Kapitän gesund ist... Immer noch glücklich mit eurem Schnäppchen? Gruss aus dem Jumbo-Cockpit. Nein, nicht Lufthansa. Geiz ist doof und wird euch Kopf und Kragen kosten. Darwin lässt auch grüssen. Habe diesbezüglich mal ein Buch geschrieben. Ich kenne die "Qualität" dieser Piloten, weil sie versuchen, bei uns einen Job zu bekommen. Abgesehen von sehr schlechten fliegerischen Leistungen können die meisten kaum vernünftig englisch. Das ganze scheint mir eine sehr laut tickende Zeitbombe zu sein. Wünsche euch viel Glück; ihr werdet es gebrauchen. Der WDR-Beitrag von Daniel Aßmann; ein Name, ein Geständnis. So denken junge Menschen heute, leider. Sie sind wohl das Resultat einer schlechten Bildungspolitik. Man weiss so wenig. Wer das billigste Produkt wählt, ist dumm. Zumindest in der Fliegerei. .

Vor 27 Tage
Pseudynom
Pseudynom

Bei Ryanair werden die Piloten nach Leistung bezahlt. Die Piloten entscheiden wie viel Kerosin als Reserve mitgenommen wird. Und da die Piloten nicht in Ungnade fallen und nicht noch weniger verdienen wollen, tendieren sie dazu wenig Reserve mitzunehmen. 2012 gab es einen Sturm über Madrid, weswegen die ankommenden Flugzeuge Warteschleifen fliegen mussten. An dem Tag haben drei Flüge von Ryanair einen Notruf absetzen müssen, weil ihnen der Sprit ausging. Das ist kein sicheres Verhalten der Fluggesellschaft. Bei vielen Flugzeugabstürzen, bei denen menschliches Versagen die Ursache war, waren unzureichendes Training oder Überlastung der Piloten zumindest mit Grund für den Absturz. Willst du dich wirklich in ein Flugzeug setzen, bei denen Piloten eine Firma in Irland gründen müssen, damit die Fluggesellschaft Urlaubs-, Krankheits- und Steuerkosten sparen kann? Meine Frau ist freiberuflich tätig, weißt du wie beschissen es ist, sich krank zur Arbeit zu schleppen, weil du sonst kein Geld bekommst? Und glaubst du das hat keinen Einfluss auf die Sicherheit? Die Verteidigung von Ryanair dient dir als Rechtfertigung eine Dienstleistung zu einem Spottpreis zu kaufen, dessen Mehrkosten andere bezahlen müssen. http://www.thinkspain.com/news-spain/21497/ryanair-runs-out-of-fuel-and-makes-emergency-landings http://www.youtube.com/watch?v=UqClb-WF92U http://www.pilotenausbildung.net/pilot-gehalt/

Vor Monat
gerrit101
gerrit101

;)

Vor Monat
Sparta Fan
Sparta Fan

Ryanair und generell Billigairlines machen den zauber der Luftfahrt kaputt!

Vor Monat
Unknow ! ! !
Unknow ! ! !

415 maidays wegen keinem Kerosin mehr👎👎👎

Vor Monat
götz von berlichingen
götz von berlichingen

Ihr seid mir auch nur Pseudo-Umweltschützer. Kerosin sollte ordentlich besteuert werden, dann kann sich nicht jeder Hanswurst das Fliegen leisten.

Vor 2 Monate
TeXoN
TeXoN

Kerosin wird gar nicht besteuert. Der Grund: Wenn man Kerosin besteuern würde, würden alle internationalen Umsteigepassagiere in die Nachbarländer ausweichen. Sobald ein Land das nicht besteuert, müssen also alle anderen Länder nachziehen. China droht auch schon mit Sanktionen, wenn man sie zum EU-Emmisionshandel verpflichtet, also werden außereuropäische Fluggesellschaften auch davon befreit.

Vor 2 Monate
040 Gaming
040 Gaming

Ich bin auch schon mit Aer Lingus geflogen und würde ich auch immer bevorzugen auf der Langstrecke aber seit wann ist Aer Lingus eine Billigfluggesellschaft ?

Vor 2 Monate
Swede Potato Pie
Swede Potato Pie

Wenn man nicht mal die Hauptstadt von Italien weiss ist das schon echt traurig 😵😵😵😵

Vor 2 Monate
WDR Reisen
WDR Reisen

Das war natürlich ironisch gemeint (4:00). Mailand ist natürlich nicht die Hauptstadt Italiens und Hatting auch nicht die von NRW. Der Tusch nach dieser Aussage sollte die Ironie unterstreichen. Offenbar wird das nicht immer verstanden. Wir arbeiten an uns. Viele Grüße!

Vor Monat
Swede Potato Pie
Swede Potato Pie

Support 1948 Saved THAT one then haven’t we 😂👍🏻

Vor 2 Monate
Support 1948
Support 1948

Swede Potato Pie Ouh, wie dumm!! Die Hauptstadt Italiens ist selbstverständlich Valencia und nicht Madrid, mein Fehler!!!!

Vor 2 Monate
Support 1948
Support 1948

Swede Potato Pie isso! Wie dumm jeder weiß dass die Hauptstadt von Italien, Madrid ist!!!!

Vor 2 Monate
Karl
Karl

Ich finde nicht, dass Eurowings eine klassische Low-Cost Airline ist. Das Streckennetz ist relativ groß, beinhaltet auch Langstreckenflüge und ist teilweise alles andere als billig.

Vor 2 Monate
Kalle Grabowski
Kalle Grabowski

Eurowings ist ein Hybrid Carrier, der viel zu schnell gewachsen ist. Es gibt 3 Kabinen, ~30 Buchungsklassen, Veranstalter- und Firmenkundenschnittstellen, ~20 Flugzeugkonfigurationen, Stationen mit verschiedensten operativen Systemen, Umsteigeflüge, und und und... All das spricht gegen die Philosophie eines Low-Cost Carriers. Ich kann aus erster Hand sagen, und das ist kein Geheimnis, hier mussten erhöhtes Volumen und gesteigerte Anforderungen in zu kurzer Zeit bei zu veralteten Bestandsprozessen umgesetzt werden. Die Qualität leidet darunter enorm, wie man an Pünktlichkeit und Kundenzufriedenheit nachvollziehen kann. Dass dann noch sehr undurchdachte Aquirierungsentscheidungen getroffen wurden, hat 2018 zu einem extrem schlechten Geschäftsjahr gemacht.

Vor 7 Tage
Jogibear30
Jogibear30

DerKanal Das mag sein. Da aber Eurowings vor zwei Jahren alle Linienverkehr der Lufthansa, der nich von FRA und MUC abgeht übernommen hat, ist die Lage ein völlig andere. Zudem bietet LH selber No-Frills-Tarife an.

Vor 15 Tage
DerKanal
DerKanal

Die Idee von Lufthansa war eigentlich schon, Eurowings als Billig-Airline zu positionieren. Deshalb hat man sie überhaupt erst gegründet.

Vor 17 Tage
Jogibear30
Jogibear30

Aaron Kramer Übrigens kann man mit Flugzeugen aus der A320 Familie sehr wohl Interkontinental fliegen. British Airways bietet z. B. reine Buisinessclass-Flüge mit A318 nach JFK an.

Vor 21 Tag
Jogibear30
Jogibear30

Aaron Kramer Eurowings fliegt auch Langstrecke und zwar mit A330 und A340. Für mich ist Eurowings auch kein klassischer Billigflieger a la Reiherair, sondern eher eine normale Linienfluggesellschaft.

Vor 21 Tag
Iamwatchingyou75
Iamwatchingyou75

3:55 Wie bitte? Mailand die Hauptstadt von Italien?

Vor 2 Monate
BattleRoyale Player
BattleRoyale Player

Die haben keine Ahnung was für Lappen 😂🙈

Vor 16 Tage
phildev
phildev

wegen einem der es nicht verstanden hat müsst ihr sicher nicht an euch arbeiten.. sonst heißt es bald "besser nix sagen, könnte ja jemand in den falschen hals bekommen, so wie es gerade in den USA losgeht"

Vor 21 Tag
sebas Stein
sebas Stein

Iamwatchingyou75 Hauptsache man weiß auf welchem Kontinent Italien liegt, nämlich Südamerika.

Vor Monat
WDR Reisen
WDR Reisen

Das war natürlich ironisch gemeint (4:00). Mailand ist natürlich nicht die Hauptstadt Italiens und Hatting auch nicht die von NRW. Der Tusch nach dieser Aussage sollte die Ironie unterstreichen. Offenbar wird das nicht immer verstanden. Wir arbeiten an uns. Viele Grüße!

Vor Monat
GREEN Dream
GREEN Dream

🤔🤣

Vor Monat
Movieplanespotting
Movieplanespotting

Wieso die Leute wollten es doch so. Über die "rentablen" Verbindungen ganz am Anfang lach ich mich schlapp, denn LH streicht bei unrentablen Strecken deutlich schneller als die Low Cost Konkurrenz.

Vor 2 Monate
Globetrotter
Globetrotter

Billig billig billig diese scheiß Geiz ist geil Mentalität.

Vor 2 Monate

Nächstes Video